Freistaat Thüringen Das Campus-Duell

Die Zahl der Studierenden sinkt. Und die Studienstandorte befinden sich im Kampf um den Nachwuchs. In Thüringen sank die Zahl der Erstsemesterstudenten von 11.000 in 2011 auf 9000 in 2014. Diesem Trend wollte das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und digitale Gesellschaft entgegenwirken.

Deshalb entwickelten wir für den Sommer 2015 das CAMPUS-Duell. Eine Kampagne, die komplett online stattfand und in deren Mittelpunkt YouTube-Stars standen. Zum einen, weil Schüler und Schulabgänger viel Zeit auf YouTube verbringen, zum anderen, weil die YouTuber in der Zielgruppe eine hohe Glaubwürdigkeit genießen.

Die Idee: Sechs bekannte YouTuber fordern sich gegenseitig heraus und erledigen Aufgaben rund um das Thüringer Uni-Leben. Die Nutzer können auf der Kampagnenseite abstimmen, wer die Aufgabe am besten gelöst hat. Eine begleitende Display Ad Kampagne vermittelte die Vorteile des Studienstandorts.

Die Videos wurden insgesamt über 240.000 mal gesehen. Die Zahl der Besucher auf der Seite des Ministeriums, campus-thüringen.de, konnte vervierfacht werden. Das Fazit von Minister Tiefensee: "Die Resonanz hat unsere Erwartungen übertroffen – die Kampagne funktioniert".

Olaf Uthmann
Partner, Management Supervisor
Icon Xing Icon Mail Icon VCard
Zu unseren Arbeiten
Mehr Freistaat Thüringen Arbeiten

Entscheidung zur Verwendung von Cookies auf dieser Website

Wir nutzen Cookies, um statistische Daten zur Optimierung dieser Website zu erheben. Dazu verwenden wir das Tool Google Analytics. Klicken Sie auf „Cookies erlauben und weiter“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website zu gelangen. Oder klicken Sie unten auf „Cookies ablehnen“. In dem Fall können Sie dieses Internetangebot nutzen, ohne dass das genannte Tool eingesetzt wird. Einzelheiten zu Cookies und dem eingesetzten Tool erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.