• Der Trailer.
  • Ein interaktives Bildboard. Der Nutzer konnte verschiedene Platten auflegen. Je nach Platte und Filmcharakter wurde andere Musik gespielt.
  • Eine Serie von faszinierenden Layer-Ads. Die Filmcharaktere tanzten darin über die Webseite.
ZDF Ku’damm 56

Deutsche Nierentischspießigkeit trifft auf den Rock’n’Roll. Das ist der Plot des historischen Dreiteilers „Ku’damm 56“. Wir entwickelten die Kampagne dazu. Und die durfte hier und da durchaus auch mal rocken. Das Ergebnis: Pro Folge schalteten im Durchschnitt sechs Millionen Zuschauer ein. Oder um mit Elvis zu sprechen: „That’s all right, Mama!“. 

Torsten Nitzsche
Partner, Management Supervisor
Icon Xing Icon Mail Icon VCard
Zu unseren Arbeiten

Entscheidung zur Verwendung von Cookies auf dieser Website

Wir nutzen Cookies, um statistische Daten zur Optimierung dieser Website zu erheben. Dazu verwenden wir das Tool Google Analytics. Klicken Sie auf „Cookies erlauben und weiter“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website zu gelangen. Oder klicken Sie unten auf „Cookies ablehnen“. In dem Fall können Sie dieses Internetangebot nutzen, ohne dass das genannte Tool eingesetzt wird. Einzelheiten zu Cookies und dem eingesetzten Tool erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.