Evonik und der BVB starten in die Champions League #beyondfootball

Champions League: Launch der globalen Digitalkampagne für BVB-Sponsoring

Das Spezialchemie-Unternehmen Evonik begleitet die Champions League mit einer großangelegten Digitalkampagne unter dem Motto #BeyondFootball zur Aktivierung seines internationalen BVB-Sponsorings. Die Kampagne soll die Bekanntheit der Marke auf dem US-amerikanischen, asiatischen und europäischen Markt steigern und nutzt als zentralen Kanal die Business-Plattform LinkedIn.

Evonik positioniert sich mit dem Claim „Leading Beyond Chemistry“ als ein weltweit führendes Unternehmen der Spezialchemie. Das Motto der Sponsoring-Kampagne „Beyond Football“ lehnt sich an die Positionierung an und stellt die gemeinsamen Werte von Evonik und Borussia Dortmund in den Mittelpunkt: Mut, Kreativität, Offenheit, Vielfalt, Zusammenhalt. Die beiden Partner verbindet der Wille, über die Grenzen ihrer jeweiligen Disziplin hinauszugehen und jeden Tag besser zu werden – auf dem Rasen genauso wie im Labor.  

Zum Auftakt der Digitalkampagne kommt ein 60-Sekünder zum Einsatz, der das Überschreiten von Grenzen in beeindruckende Bilder übersetzt. Im Film tritt fast die gesamte Mannschaft des BVB persönlich auf: Reyna, Witsel, Can, Haaland, Bellingham, Hazard, Akanji, Guerreiro, Hummels, Reus, Brandt, Zagadou, Sancho, Bürki, Piszczek, Reinier, Morey, Passlack. Zudem wirken echte BVB-Fans aus Deutschland, den USA und China in der Kampagne mit.

Zielgruppe sind vor allem Entscheider von Neu- und Bestandskunden in den weltweiten Zielindustrien sowie die internationalen Mitarbeiter von Evonik. Um Business Impact zu entfalten, ist die Digitalkampagne vor allem für das Netzwerk LinkedIn konzipiert, wo Evonik bereits eine starke Präsenz und eine aktive Community hat.

Darüber hinaus wird die Kampagne auf weiteren digitalen Kanälen, wie Instagram, Facebook, YouTube und Twitter, gespielt. Zum Einsatz kommt Bewegtbild in verschiedenen Längen und Formaten: Story Ads, Carousel Ads und Display Ads. Sie werden von klassischen Formaten wie Werbespots bei Sport-Streamingdiensten und Print ergänzt. Eine Kampagnen-Landingpage informiert über Evonik und die Partnerschaft mit dem BVB.

 

Hier geht es zum Film #BeyondFootball

 

Zurück zur Startseite

Entscheidung zur Verwendung von Cookies auf dieser Website

Wir nutzen Cookies, um statistische Daten zur Optimierung dieser Website zu erheben. Dazu verwenden wir das Tool Google Analytics. Klicken Sie auf „Cookies erlauben und weiter“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website zu gelangen. Oder klicken Sie unten auf „Cookies ablehnen“. In dem Fall können Sie dieses Internetangebot nutzen, ohne dass das genannte Tool eingesetzt wird. Einzelheiten zu Cookies und dem eingesetzten Tool erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.