Wir verbinden Klassik mit Content Notz und Siefke werden geschäftsführende Gesellschafter

01. Januar 2016

Kim Alexandra Notz und Dr. Andreas Siefke von BISSINGER[+] sind nun auch geschäftsführende Gesellschafter von KNSK. Mit der Neuausrichtung wollen wir den wachsende Markt für Content Marketing erobern und Kreation mit Content und Technologie kombinieren.

Alexandra Notz und Andreas Siefke sind mit Wirkung zum 1. Januar 2016 Gesellschafter bei KNSK und führen künftig gemeinsam mit Werner Knopf und Detmar Karpinski die Agentur. Gleichzeitig bleiben beide Partner in der Geschäftsführung des Corporate Publishing-Dienstleisters BISSINGER[+]. In ihrer künftigen Doppelrolle werden sie das jeweilige Leistungsangebot und den strategischen Ansatz beider Agenturen zu einem schlagkräftigen Content Marketing-Angebot bündeln. Beide Agenturen agieren aber auch weiterhin unabhängig voneinander am Markt.

Werner Knopf, Gründer und Partner KNSK: „Viele Werbeagenturen versuchen zur Zeit mehr oder weniger erfolgreich Antworten auf den neuen Markt des Content Marketings zu finden. Wir haben mit unserer Partneragentur BISSINGER[+] die Content-Experten bereits im Hause und bauen mit ihnen jetzt gemeinsam ein Agenturmodell der Zukunft. Wir verbinden klassische Werbung mit Content Marketing“.

Die Agentur wurde 1987 unter dem Namen KNS von Werner Knopf und seinen damaligen Partnern gegründet. 1995 kam das "K" von Detmar Karpinski in die Firmierung. Lange waren nur die beiden „K“ in KNSK besetzt. Nun kommen mit Kim Alexandra Notz das "N" und mit Andreas Siefke das "S" zurück.

Zurück zur Startseite

Entscheidung zur Verwendung von Cookies auf dieser Website

Wir nutzen Cookies, um statistische Daten zur Optimierung dieser Website zu erheben. Dazu verwenden wir das Tool Google Analytics. Klicken Sie auf „Cookies erlauben und weiter“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website zu gelangen. Oder klicken Sie unten auf „Cookies ablehnen“. In dem Fall können Sie dieses Internetangebot nutzen, ohne dass das genannte Tool eingesetzt wird. Einzelheiten zu Cookies und dem eingesetzten Tool erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.