"Perspektivwechsel" bei Evonik Geschäftsbericht und Hauptversammlung aus einem Guss

19. Mai 2016

Bei der diesjährigen Hauptversammlung trat Evonik Industries erstmals mit seiner neuen Unternehmensstruktur auf. Diese neue Konzernstruktur bringt große Vorteile für das Unternehmen und damit auch für seine Anteilseigner: Neue Eigenständigkeit der Segmente und flexiblere, schnellere und individuellere Reaktion auf die Bedürfnisse der Kunden.

Um den Anteilseignern genau diese neue Arbeitsweise zu präsentieren, haben wir ein Konzept entwickelt, das den Geschäftsbericht sowie die Hauptversammlung ganzheitlich einschließt und die Fähigkeit von Evonik verdeutlicht, neue Perspektiven einzunehmen und die Welt aus Sicht seiner Kunden zu sehen. Daraus entstanden ist das Motto „Perspektivwechsel“.

Im Geschäftsbericht haben wir dieses Thema mit großzügigen Doppelseiten umgesetzt, auf denen Menschen zu sehen sind, die ein- und dieselbe Situation betrachten. Schnell zeigt sich, dass jeder in dem vermeintlich eindeutigen Bild andere Dinge wahrnimmt – je nach Lebenssituation und Interesse. Insbesondere die Evonik-Kunden achten auf spezielle Details, die der außenstehende Betrachter schlicht übersehen würde. Die Umsetzung des Printberichts verantwortete unsere Schwetseragentur BISSINGER[+].

Auf der Hauptversammlung wurde das Konzept und die Arbeitsweise von Evonik für alle Besucher erlebbar. Wir haben sämtliche Elemente der Veranstaltung aus einer neuen Perspektive gezeigt; vom Design des Zeltes und dem Durchgang zum Foyers, in dem der Teppich an der Decke ausgerollt wurde, über die Sicherheitsschleusen, die Garderobe und die Wandgestaltung, bis hin zur thematischen Gestaltung der Essensausgaben und den Servietten.

Um ein crossmediales Gesamt-Kommunikationskonzept entstehen zu lassen, wurde der Geschäftsbericht zudem von uns digital aufbereitet. Dieser greift die Gestaltung des Printberichts auf und macht den „Perspektivwechsel“ digital erlebbar.

Zum digitalen Geschäftsbericht

 

Zurück zur Startseite

Entscheidung zur Verwendung von Cookies auf dieser Website

Wir nutzen Cookies, um statistische Daten zur Optimierung dieser Website zu erheben. Dazu verwenden wir das Tool Google Analytics. Klicken Sie auf „Cookies erlauben und weiter“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website zu gelangen. Oder klicken Sie unten auf „Cookies ablehnen“. In dem Fall können Sie dieses Internetangebot nutzen, ohne dass das genannte Tool eingesetzt wird. Einzelheiten zu Cookies und dem eingesetzten Tool erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.