KNSK verteidigt Leadetat der SIGNAL IDUNA

Die KNSK GROUP und der Versicherungs- und Finanzdienstleister SIGNAL IDUNA vertiefen ihre Zusammenarbeit. Die Kreativagenturgruppe konnte sich in einem mehrstufigen Pitch mit starkem Wettbewerbsumfeld durchsetzen und wird auch künftig den kreativen und markenstrategischen Leadetat bei SIGNAL IDUNA verantworten.

„Wir freuen uns sehr, SIGNAL IDUNA auf ihrem Weg in die Zukunft weiterhin kreativ begleiten zu dürfen. Der Mut, mit dem das Unternehmen seine eigene Transformation angeht, spiegelt sich auch in der Auswahl der kreativen Konzepte wider. Wir sind stolz darauf, einen Teil zur spannenden Entwicklung beitragen zu können und freuen uns auf die Fortsetzung der guten Zusammenarbeit“, sagt Florentin Hock, CCO bei KNSK GROUP.

„Bei KNSK spüren wir eine hohe Identifikation und Freude, unsere Markenkommunikation intern wie extern mit einem Höchstmaß an Glaubwürdigkeit und Identifikation zu versehen. Sie erfüllen unsere hohe Erwartungshaltung an proaktive Kreativität, Umgang mit Learnings und agilen Arbeitsmethoden. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit“, sagt Jan Pohlschmidt, Leiter Marketing & Business Development bei SIGNAL IDUNA.

Bereits seit 2017 betreut die Kreativagenturgruppe die SIGNAL IDUNA in den Bereichen Markenstrategie, Corporate Design, Awareness- und Produktkampagnen und interne Transformationskommunikation.

Pfeil nach unten